Das schöne Tessin Endecken Sie eine bezaubernde Landschaft!

Wo das mediterrane Klima und die Schweizer Qualität sich mit der Vertrautheit der Täler und Berge verbinden. Ein Ferienparadies das auf den See blickt, mit reichem Programm an Events, Wanderungen und Familienaktivitäten, die nur darauf warten entdeckt zu werden.

Schon die Schriftsteller Hermann Hesse und Max Frisch wussten um die Schönheit des Kantons Tessin. Die Gegend rund um Ascona ist eine unser Reiseziele Nummer Eins. Viele wunderschöne Urlaube hat Familie Mörlein bereits hier erleben dürfen. Unsere Highlights der Region wollen wir mit Ihnen teilen.

Isole di Brissago

An Schönheit nicht zu übertreffen.  Die Brissago Inseln, mit dem Botanischen Garten des Kantons Tessin, bieten uns die Möglichkeit, dem Lärm, Chaos und Stress des Alltags zu entfliehen.

Die exotischen Pflanzen, die Farben und Gerüche fördern unser physisches und psychisches Wohlbefinden. Mit dem Schiff ist man schnell auf der Insel und sogar unser Hund Frida durfte die schöne Schiffsfahrt und die wundervollen Gärten der Insel genießen.

Cardada

Ihren Beinamen "Perle des Lago Maggiore" verdankt Cardada natürlich in erster Linie der atemberaubenden Aussicht, die man von dort oben geniesst. Unterwegs auf einem der zahllosen Wanderwege oder gemütlich tafelnd in einer der einladenden Gaststätten erleben Sie auf Cardada in 1'340 Metern Höhe einmalige Ausblicke auf das ganze herrliche Locarnese von der Magadinoebene über das Maggiadelta bis zu dem Bereich kurz hinter den Brissago-Inseln, wo das nahe gelegene italienische Ufer des Lago Maggiore beginnt. Wir fuhren mit der Seilbahn bis ganz nach oben.  Alleine die Fahrt war ein schönes Erlebnis und wurde mit einer traumhaften Aussicht und einem angenehmen Klima  belohnt.  Anschließend genossen wir den wirklich schönen Wanderweg.

 

Eine Bootsfahrt im glasklaren Lago Maggiore

Wirklich zu empfehlen ist eine kleine Bootstour auf dem Lago Maggiore mit einem Tretboot oder kleinem Motorboot, welches auch ohne Führerschein zu fahren ist.  Wir mieteten uns ein Boot in Locarno. Im Sommer sollte unbedingt eine Badehose eingepackt werden um mitten auf dem See hineinzuspringen. Ein erfrischendes Bad im glasklaren Lago Maggiore bei einem traumhaften Bergpanorama  ist eine perfekte Erfrischung an heißen Tagen.

Das Restaurant Grotto Broggini

Unser Restauranttipp für Ascona und Umgebung ist das Grotto Broggini. Oft haben wir hier herrliche Abende auf tessiner  Art verlebt. Das Grotto Broggini findet sich in Lesone.  Besonders gut gefallen uns die Tessiner Steinmöbel im großen garten mit den Schatten spendenden alten Bäumen und die köstlichen Poulets vom Spiess, grilliert über dem Holzfeuer.

Campofelice

Für uns einer der besten Campingplätze überhaupt ist der Campofelice in Locarno. Der Campofelice befindet sich direkt an dem Ufer des Lago Maggiores und bietet seinen Gästen höchsten Komfort .  Der Campingplatz ist äußerst gepflegt und hat eine einmalige Lage mit einem 400m langen Sandstrand. Die schönen Stellplätze sind groß und umgeben von viel Grün. Besonders schön ist ein Stellplatz direkt am See. Die 860 Plätze verfügen über elektrische Anschlüsse, davon haben  410  einen direkten Trinkwasseranschluss, Abwasserkanal, Kabelfernsehen und WiFi-Anschluss.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.campofelice.ch.

© Dürrwang GmbH & Co. KG Caravan und Reisemobile

Konzeption: rohner communications